Start
Neuer Vorsitzender
Geschrieben von: Mark Walecki-Mingers   

08. April - Turnusgemäß findet einmal im Jahr die Jahreshauptversammlung des Kohlscheider Schwimmclubs statt. Wie in den vergangenen Jahren waren wir im Haus Görtz zu Gast. Fünfunddreißig Mitglieder folgten der Einladung des 2. Vorsitzenden Lars Schütte-Zehrer.

Neben den Berichten der Abteilungen und der Kasse standen laut Satzung die Wahlen des halben Vorstands an. Nachdem Hermann-Josef Aretz die Leitung des KSC vor geraumer Zeit abgegeben hatte, haben wir nun einen würdigen Nachfolger gefunden. Egidius Laufen, ein KSC-Urgestein, wurde ohne Gegenstimme zum neuen Vorsitzenden gewählt und kann nun mit Rat und Tat unserem wiedergewählten 2. Vorsitzenden Lars Schütte-Zehrer zur Seite stehen.

Als erste Amtshandlung, bevor die weiteren Wahlen anstanden, ehrte er unseren ehemaligen Vorsitzenden Hejo Aretz für sein langjähriges Engagement im Vorstand, alleine 13 Jahre als KSC-Steuermann (siehe Bild).

Neben der Wahl von Egidius Laufen und Lars Schütte-Zehrer wurden Peter Zumbroich (2. Kassenwart), Sabine Lövenich (2. Schriftführerin) und Ton Pes (2. Schwimmwart) in ihrem Amt bestätigt. Neu ins Vorstandsteam ist Torsten von der Burg als 1. Beisitzer gewählt worden, der die bisherige Inhaberin Marion Sobzyck ablöst. Bei den beiden Kassenprüfern, Norbert Wasser und Henning Rohde, änderte sich nichts. Sie wurden einstimmig wiedergewält.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 09. Mai 2017 um 15:57 Uhr